Die Linke

WhatsApp, Telegram & Co.– nützlich für die politische Kommunikation?

Messenger sind die mit Abstand populärsten Social-Media-Dienste. Da die Inhalte – mit Ausnahme der Telegram-Kanäle – nur für Mitglieder sichtbar sind, wird ihre Wirkung für die politische Kommunikation unterschätzt. Mit dem Begriff Dark Social hat sich ein negativer Begriff für Messenger und interne Social-Media-Gruppen durchgesetzt. Dabei bietet die weite Verbreitung in nahezu allen Altersgruppen und …

WhatsApp, Telegram & Co.– nützlich für die politische Kommunikation? Weiterlesen »

Hartz 4 – Armut per Gesetz?

Hartz 4 ist auch bereits 15 Jahre alt. Das hat die Bundesagentur für Arbeit (BA) zum Anlass für eine Podiumsdiskussion zum Thema mit Detlef Scheele (Vorstandsvorsitzender der BA), Bodo Ramelow (Ministerpräsident von Thüringen), Professor Bernd Fitzenberger (Direktor des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung) und Tina Groll (ZEIT Online) genommen. Umverteilung und Hartz 4 „Ich habe …

Hartz 4 – Armut per Gesetz? Weiterlesen »

Wohnen und Klimaschutz – ist das Gebäudeenergiegesetz (GEG) ein Teil der Lösung?

In der letzten Legislaturperiode ist die Verabschiedung des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) gescheitert. Ein Streitpunkt war die Vorgabe von Energieeffizienzstandards (KfW-Effizienzhaus 40, 55) für den Bau von Wohnhäusern. Nun gibt es einen neuen Anlauf. Der Referentenentwurf liegt vor. Auf die Vorgabe von Standards wird verzichtet. Damit stellt sich die Frage, ob der Entwurf geeignet ist, den Klimaschutz …

Wohnen und Klimaschutz – ist das Gebäudeenergiegesetz (GEG) ein Teil der Lösung? Weiterlesen »

Elektromobilität, Brennstoffzelle / Wasserstoff, efuels – eine soziale Frage?

Für den Durchbruch der Elektromobilität in Deutschland, muss viel Geld investiert werden. Aber wer wird dafür zur Kasse gebeten? Ralph Lenkert MdB (Die Linke) warnt davor, dass es – wie bei Netzausbau, Grundlast und  Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) – arme und reiche Bürger gleichermaßen treffen könnte. Durch die soziale Brille betrachtet, sind die Wasserstofftechnologie oder synthetische Kraftstoffe …

Elektromobilität, Brennstoffzelle / Wasserstoff, efuels – eine soziale Frage? Weiterlesen »

Digitale Landwirtschaft? – nur mit besserem Internet

Schnelles Internet im ländlichen Raum ist in Deutschland keine Selbstverständlichkeit. Das macht die Digitalisierung der Landwirtschaft schwierig. Der Frust darüber ist nicht nur bei den Betroffenen groß. Auch Politiker aller Bundestagsfraktionen üben hörbare Kritik. „Es wäre sinnvoll, dass in einer Hand als Daseinsvorsorge zu organisieren.“ Das Vertrauen von Dr. Kirsten Tackmann MdB (agrarpolitische Sprecherin der Fraktion …

Digitale Landwirtschaft? – nur mit besserem Internet Weiterlesen »