Klimaschutz

TDI 2020 (Tag der Industrie) mit Carsten Spohr (CEO, Deutsche Lufthansa AG), Cem Özdemir MdB (Vorsitzender, Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur im Bundestag) und Prof. Dr. Karen Pittel (Leiterin, ifo Zentrum für Energie, Klima und Ressourcen).

Klimaschutz im Luftverkehr – geht das zu Lasten des Wettbewerbs? Diskussion beim TDI 2020

Kein Wirtschaftszweig steht vor ähnlich anspruchsvollen Herausforderungen wie der Luftverkehr. Nach dem Corona-Stillstand steigen die Passagierzahlen nur langsam wieder an. Die Lufthansa fliegt mit einer Auslastung von allenfalls 25 Prozent. 50 Prozent wären erforderlich, um aufkommensneutral zu fliegen. Jeden Monat verliert das Unternehmen 500 Millionen Euro. Wenn die Corona-Krise vorbei ist, wird es allen Fluggesellschaften …

Klimaschutz im Luftverkehr – geht das zu Lasten des Wettbewerbs? Diskussion beim TDI 2020 Weiterlesen »

Klimaschutz und Demokratie – passt das zusammen?

Das Bundeskabinett hat ein Klimapaket verabschiedet, dass eine CO²-Steuer und einen verbindlichen CO²-Einsparplan vorsieht. Dennoch scheint niemand an dem Klimapaket Gefallen zu finden, nicht einmal die Regierungsparteien selbst. Wenn die Regierung alle Forderungen der Opposition, von Fridays for Future und von Extinction Rebellion erfüllen würde, müsste sie den Bürgern – und damit ihren Wählern – …

Klimaschutz und Demokratie – passt das zusammen? Weiterlesen »

Klimapaket der Bundesregierung – findet das überhaupt jemand gut?

Die öffentliche Debatte zum Klimapaket der Bundesregierung ist schief. Aus den Reihen der Unionsparteien und der SPD wird das Paket halbherzig verteidigt oder abgelehnt. Von den Grünen wird es halbherzig kritisiert. Die AfD nimmt sich aus der Debatte raus, in dem sie einen von Menschen verursachten Klimawandel anzweifelt. Die FDP ist nicht zu hören. Die …

Klimapaket der Bundesregierung – findet das überhaupt jemand gut? Weiterlesen »