Monat: Oktober 2019

Wahlkampf – immer noch Personalisierung und Bürgerdialog?

Landesväter werden wiedergewählt, wenn es ihnen gelingt, viele Bürger in der Mitte der Gesellschaft zu erreichen und eben nicht nur die eigenen Parteimitglieder. Das haben zuletzt die Wahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen deutlich gemacht. Für Herausforderer ist es schwieriger. Wie es gehen kann, hat die CDU-Bremen bei der letzten Bürgerschaftswahl gezeigt. Personalisierung – Carsten …

Wahlkampf – immer noch Personalisierung und Bürgerdialog? Weiterlesen »

Fußball und Karriere – auch für Frauen

Korruption, Kommerz und betrunkene Fans, Fußball macht in der Öffentlichkeit nicht immer die beste Figur. Dabei ist Fußball der beliebteste Sport der Welt. Profifußballer ist der Traumjob vieler Jugendlicher. Fußball ist deswegen so erfolgreich, weil er die Kraft hat, Menschen zusammenzubringen. Das gilt für die jeweilige Mannschaft, die Fans der Profimannschaften, es gilt aber auch …

Fußball und Karriere – auch für Frauen Weiterlesen »

Machtverschiebung – Wie die Berliner Republik unsere Politik verändert hat

Günter Bannas zeichnet in seinem Buch „Machtverschiebung – Wie die Berliner Republik unsere Politik verändert hat“ ein Bild der Berliner Blase. Bei der Lesung und der sich anschließenden Gespräch mit den Mitgliedern der Landesgruppe ging es um politische Kommunikation. Chefin oder Mutti, Lobbyisten oder Seitenwechsler und die Rolle der Medien im 24/7-Zyklus der Politik; darüber …

Machtverschiebung – Wie die Berliner Republik unsere Politik verändert hat Weiterlesen »

Klimaschutz und Demokratie – passt das zusammen?

Das Bundeskabinett hat ein Klimapaket verabschiedet, dass eine CO²-Steuer und einen verbindlichen CO²-Einsparplan vorsieht. Dennoch scheint niemand an dem Klimapaket Gefallen zu finden, nicht einmal die Regierungsparteien selbst. Wenn die Regierung alle Forderungen der Opposition, von Fridays for Future und von Extinction Rebellion erfüllen würde, müsste sie den Bürgern – und damit ihren Wählern – …

Klimaschutz und Demokratie – passt das zusammen? Weiterlesen »

Klimapaket der Bundesregierung – findet das überhaupt jemand gut?

Die öffentliche Debatte zum Klimapaket der Bundesregierung ist schief. Aus den Reihen der Unionsparteien und der SPD wird das Paket halbherzig verteidigt oder abgelehnt. Von den Grünen wird es halbherzig kritisiert. Die AfD nimmt sich aus der Debatte raus, in dem sie einen von Menschen verursachten Klimawandel anzweifelt. Die FDP ist nicht zu hören. Die …

Klimapaket der Bundesregierung – findet das überhaupt jemand gut? Weiterlesen »