efuels

TDI 2020 (Tag der Industrie) mit Carsten Spohr (CEO, Deutsche Lufthansa AG), Cem Özdemir MdB (Vorsitzender, Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur im Bundestag) und Prof. Dr. Karen Pittel (Leiterin, ifo Zentrum für Energie, Klima und Ressourcen).

Klimaschutz im Luftverkehr – geht das zu Lasten des Wettbewerbs? Diskussion beim TDI 2020

Kein Wirtschaftszweig steht vor ähnlich anspruchsvollen Herausforderungen wie der Luftverkehr. Nach dem Corona-Stillstand steigen die Passagierzahlen nur langsam wieder an. Die Lufthansa fliegt mit einer Auslastung von allenfalls 25 Prozent. 50 Prozent wären erforderlich, um aufkommensneutral zu fliegen. Jeden Monat verliert das Unternehmen 500 Millionen Euro. Wenn die Corona-Krise vorbei ist, wird es allen Fluggesellschaften …

Klimaschutz im Luftverkehr – geht das zu Lasten des Wettbewerbs? Diskussion beim TDI 2020 Weiterlesen »

It’s the Fahrzeugbestand, stupid – weniger CO2 beim Verkehr

In Deutschland gibt es 47 Millionen zugelassene Autos. Darum muss eine Strategie zur Einsparung von CO2 im Verkehrssektor bei den Kraftstoffen für diese Fahrzeuge ansetzen. Der Austausch der Fahrzeuge ist nur mit erheblichen CO2-Emmissionen machbar. Das spricht für den Einsatz klimaneutraler Kraftstoffe (efuels aus grünem Wasserstoff) oder paraffinischer Kraftstoffe mit geringeren Treibhausgasemissionen, damit die Fahrzeuge …

It’s the Fahrzeugbestand, stupid – weniger CO2 beim Verkehr Weiterlesen »

Elektromobilität, Brennstoffzelle / Wasserstoff, efuels – eine soziale Frage?

Für den Durchbruch der Elektromobilität in Deutschland, muss viel Geld investiert werden. Aber wer wird dafür zur Kasse gebeten? Ralph Lenkert MdB (Die Linke) warnt davor, dass es – wie bei Netzausbau, Grundlast und  Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) – arme und reiche Bürger gleichermaßen treffen könnte. Durch die soziale Brille betrachtet, sind die Wasserstofftechnologie oder synthetische Kraftstoffe …

Elektromobilität, Brennstoffzelle / Wasserstoff, efuels – eine soziale Frage? Weiterlesen »